Archiv für den Monat: Juni 2015

Bremer Petitionsverein – wer ist das?

Wir sind eine Gruppe von Bürgern aus Bremen und anderen Städten  die sich seit mehr als einem Vierteljahrhundert um das Petitionsrecht (Artikel 17 Grundgesetz) kümmert und mit zahlreichen Ideen zur Aufwertung dieses Rechts beigetragen hat.

  • Wir werben für eine vielfältige, fantasievolle Nutzung des Grundrechts.
  • Wir setzen uns für eine sachgerechte und gründliche Bearbeitung von Petitionen in den Parlamenten ein.
  • Im Interesse Tausender Petenten fordern wir wirksamere Untersuchungsrechte, die auch von politischen Minderheiten im Petitionsausschuss in Anspruch genommen werden können.
  • Im besten Falle fördern wir mit Vorschlägen und Beschwerden die Kontrolltätigkeit der Parlamente.

Unter unserer Adresse finden Sie Einzelheiten der Arbeit der Vereinigung und gewinnen Informationen über laufende Aktionen, Ansprechpartner, Ergebnisse, Termine, über Tätigkeiten in Kommunen, 16 Bundesländern, auf Bundes- und Europaebene. Im bestmöglichen Fall sind Petitionen Kontrollanregungen und stellen für die Regierendenn eine Herausforderung dar.

Mitstreiter und Förderer werden gesucht und sind willkommen.

gez. Peter Lehmann (Vors., ehem. MdBB), Eberhard Ludewig (stv.Vors.), Helmut Donat (Schatzmeister), Reinhard Bockhofer (Ehrenvorsitzender)